TalentScreen

Die TalentScreen Awards

Die TalentScreen Awards sind unsere Wettbewerbskategorien und richten sich an alle, die Bock haben, in 60 Stunden ein Video zu produzieren oder den Mut haben, am Acting Day ihr Schauspieltalent zu zeigen!

Registriere dich jetzt und mach in einer Kategorie der TalentScreen Awards 2019 mit.

Die Kategorien – Unsere Awards

Short Movie – Rookies und Advanced

In der Kategorie «Short Movie» realisierst man im Team oder als Einzelkämpfer zu einem vorgegebenen Thema einen 90 bis 180 Sekunden langen Film. Man hat genau 60 Stunden Zeit!

Eine ausgewählte Fachjury bestimmt unter allen Einreichungen die Nominierten, die an der Award Night dem Publikum präsentiert werden. Das Publikum wählt dann mit der Lautstärke des Applaus die Gewinner. Vorher haben die Nominierten aber noch die Chance, in 30 Sekunden ihr Statement zum Film zu geben. So können die Teilnehmer das Publikum motivieren, für sie zu applaudieren.

Beim Short Movie Award gibt es zwei Leistungsstufen: «Rookie» für unsere Beginner und «Advanced», für die fortgeschrittenen Teilnehmer, die sich mit denen messen wollen, die schon etwas mehr Erfahrung im Gepäck haben. Entscheide dich für die Leistungsstufe, die dir oder dem Team entspricht - wir geben es nicht vor.

Die Teilnahme ist ab 15 Jahren möglich.

So funktionierts

Short Movie
Acting

Acting

In der Kategorie «Acting» geht es um Emotionen. TalentScreen lädt zum Acting Day und castet dort die Schauspieltalente der Zukunft. Vielleicht dich?

In vorbereiteten Castingboxen und unter Anleitung der Coaches stellst du dich erst einmal vor und spielst dann eine eigens für den Wettbewerb geschriebene Szene, die einen Tag vor dem Acting Day bekannt gegeben wird. Dein Ziel ist es, die Coaches mit deiner Präsenz und deinem schauspielerischen Talent zu überzeugen. Die Gewinner werden nach dem Acting Day von einer Fachjury bestimmt und an der Award Night bekanntgegeben und ausgezeichnet. 

Erstelle ein Profil auf der Website und melde dich für den Acting Day an. Die Teilnahme ist zwischen 13 - 25 Jahren möglich. Trau dich!

So funktionierts

Music Video

 

In der Kategorie «Music Video» suchen wir die stärksten Ideen für ein Musikvideo. Der Song wird vorgegeben und innert 60 Stunden müssen 90 Sekunden davon filmisch umgesetzt werden.

Du entscheidest, welche 90 Sekunden des Songs du verwendest. Die ersten oder die letzten – oder doch das dramatische Mittelstück? In der filmischen Umsetzung bist du völlig frei. Hauptsache, du überzeugst die Band oder den Solo Künstler, denn dieser wählt seine Favoriten, die an der Award Night gezeigt werden. Dort entscheidet am Ende das Publikum durch den Applaus, wer die Kategorie «Music Video» gewinnt.

Die Gewinner setzen dann das offizielle Musikvideo – in Zusammenarbeit mit der Band und professioneller Unterstützung von TalentScreen – um.  Die Teilnahme ist ab 15 Jahren möglich.

Das war die Band für den Music Video Award 2018 - klicke hier!

So funktionierts

Music Video
Placeholder

So funktioniert’s

Placeholder

Preise